Sneakers for boys and girls 

Kategorie: Allgemein, Style Kommentare: 0

Deine Boots aus dem Winter sind Dir zu warm und die Sneakers, die Du Dir im Frühling gekauft hast, sind auch nicht optimal für die heißeste Zeit des Jahres? Dann brauchst Du definitiv ein neues unwiderstehliches Paar Sneaker! Wir haben für Dich recherchiert, welche Schuhe diesen Sommer ein Must-have sind und gut zu Dir und Deinem Style passen könnten. 

Generell surfst Du mit Plateau-Sneakern auf der richtigen Welle. Bei den verschiedenen tausenden Brands bekommst Du Sneakers zwischen 30 Euro und einem unbegrenzten Limit nach oben. Eine teurere Variante ist hierbei zum Beispiel Balenciaga. Günstiger dabei bist Du mit Optionen von H&M. Ein gutes preisliches Gleichgewicht findest Du bei New Balance 

New Balance produziert Sneakers, die unisex getragen werden können und vor allem vom Stil her an die 2000er erinnern. Etwas Verschnörkelung ist häufig zu sehen und der Metallic-Effekt ist auch kaum wegzudenken. Es werden aber auch schlichtere Optionen angeboten. Aber auch hier wieder: Sehr sportlich! Also schau auf jeden Fall mal im Online-Shop vorbei! 

Falls Du jetzt immer noch nicht ausreichend inspiriert bist, solltest Du Dich unbedingt noch einmal bei Pinterest umschauen. Oder Du versuchst es direkt im nächstgelegenen Schuhgeschäft und verschaffst Dir einen Überblick über Deine Möglichkeiten! Dort bekommst Du auch schnell ein Paar Sandalen oder FlipFlops für die Strandtage in den Sommerferien. 

Generell surfst Du mit Plateau-Sneakern auf der richtigen Welle. Bei den verschiedenen tausenden Brands bekommst Du Sneakers zwischen 30 Euro und einem unbegrenzten Limit nach oben. Eine teurere Variante ist hierbei zum Beispiel Balenciaga. Günstiger dabei bist Du mit Optionen von H&M. Ein gutes preisliches Gleichgewicht findest Du bei New Balance 

New Balance produziert Sneakers, die unisex getragen werden können und vor allem vom Stil her an die 2000er erinnern. Etwas Verschnörkelung ist häufig zu sehen und der Metallic-Effekt ist auch kaum wegzudenken. Es werden aber auch schlichtere Optionen angeboten. Aber auch hier wieder: Sehr sportlich! Also schau auf jeden Fall mal im Online-Shop vorbei! 

Falls Du jetzt immer noch nicht ausreichend inspiriert bist, solltest Du Dich unbedingt noch einmal bei Pinterest umschauen. Oder Du versuchst es direkt im nächstgelegenen Schuhgeschäft und verschaffst Dir einen Überblick über Deine Möglichkeiten! Dort bekommst Du auch schnell ein Paar Sandalen oder FlipFlops für die Strandtage in den Sommerferien.